BAföG-Weiterförderungsantrag für das Sommersemester 2020

Nicht vergessen: Jetzt noch schnell den BAföG-Weiterförderungsantrag für das Sommersemester stellen.

Rechtsberatung in neuen Räumlichkeiten

Unsere Rechtsberatung ist umgezogen. Ab sofort finden unsere Beratungsgespräche im WHO im Fichtenweg 5 in Tübingen statt.

Wrap Thunibert

,
Das Produkt des Monats ist zurück, den Anfang macht der der Wrap "Thunibert", den ihr ab sofort in unseren Cafeterien erwerben könnt.

Öffnungszeiten der Einrichtungen des Studierendenwerks zum Jahreswechsel

, , , , , ,
Die Einrichtungen des Studierendenwerks sind von Samstag, 21. Dezember 2019, bis Montag, 6. Januar 2020, geschlossen. Ab Dienstag, 7. Januar 2020, gelten wieder die üblichen Sprech- und Öffnungszeiten.

Weihnachtsessen in unseren Mensen

,
Am Mittwoch 11. Dezember 2019 können sich die Mensagäste in Hohenheim, Tübingen und Reutlingen sowie in Nürtingen auf unser traditionelles Weihnachtsessen freuen.

Umzug der Sozialen Dienste

Vom 9. bis 13. Dezember zieht die Abteilung Soziale Dienste um. Daher bleibt das Büro in Tübingen in dieser Woche geschlossen. Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Deutsch-französische Fotoausstellung in Tübingen

, ,
Ab sofort bis Mitte Februar 2020 zeigen wir die Fotoausstellung „Engagement“ mit Werken von deutschen und französischen Studierenden auf der Morgenstelle in Tübingen. Kommt vorbei!

Frittenweek in der Cafeteria Morgenstelle

,
Pommes in verschiedenen Variationen gibt's während unserer Frittenweek vom 9. bis 13. Dezember in der Cafeteria Morgenstelle in Tübingen. Kommt vorbei!

Sesambagel Red ’n’ Round

,
Der vegetarische Sesambagel Red’n’Round ist unser Produkt des Monats im Dezember. Wir freuen uns auf deinen Besuch in unseren Cafeterien!

Vortrag zu Prüfungsmanagement

, ,
Prüfungsphasen sind für viele Studierende mit einem hohen Maß an Beanspruchung verbunden, zudem fallen Leistungen nicht immer so aus, wie es aufgrund der jeweiligen Fähigkeiten möglich wäre. Diese Phänomene sind Thema eines Vortrags am Donnerstag, 21. November, im Kupferbau in Tübingen.