07.Nov2013
28. DSW-Plakatwettbewerb 2013/2014 (Gestaltung: Tabea Dölker)
Der Plakatwettbewerb des Deutschen Studentenwerks geht in die nächste Runde – in diesem Jahr zum Thema „Diversity? Ja, bitte!“. Anmeldeschluss ist der 5. Dezember 2013.

Nie zuvor waren Herkünfte, Hintergründe und Bildungsbiographien von Studierenden an deutschen Hochschulen so unterschiedlich. Immer neue Wege der Hochschulzulassung lassen die Studierendenschaft bunter und heterogener werden. Die Studentenwerke begrüßen diese Diversität und fördern sie in ihrer täglichen Arbeit.

Doch was beinhaltet dieser Begriff eigentlich? Das Deutsche Studentenwerk (DSW) lädt Design-Studierende ein, ihr Verständnis von Diversity und ihre Erfahrungen im Studienalltag aufzuzeigen, eigene Haltungen zu entwickeln und im Medium Plakat auszudrücken.

Alle Infos auf einen Blick

Anmeldefrist: 5. Dezember 2013
Einreichfrist: 20. Februar 2014
Preisgelder: 5.500 Euro
www.studentenwerke.de

 

Der 28. Plakatwettbewerb des DSW zum Thema „Diversity? Ja, bitte!“ richtet sich an Studierende der Fächer Grafik-Design, Kommunikationsdesign und Visuelle Kommunikation, die an einer staatlich oder staatlich anerkannten Hochschule studieren. Eine fünfköpfige Jury vergibt Preise im Gesamtwert von 5.500 Euro.

Anmeldeschluss ist der 5. Dezember 2013. Bis spätestens 20. Februar 2014 müssen die Entwürfe beim DSW eingegangen sein. Mehr Informationen zum Wettbewerb sowie die Ausschreibungsunterlagen finden Sie unter www.studentenwerke.de.