28.Jul2020
Das Semesterticket im VVS-Bereich und das naldo-Ticket für die Universität Tübingen für das Sommersemester 2020 werden auf den 31. Oktober 2020 verlängert!

Diese Regelungen gelten für die Bereiche:

  • VVS-StudiTicket & naldo-Semesterticket (nur Universität Tübingen)
  • Anschluss-StudiTicket
  • Freizeitregelung mit dem Studierendenausweis
    (gilt für Fahrten von Montags – Freitags ab 18 Uhr, Fahrten an einem Samstag sowie Fahrten an Sonn- und Feiertagen)

Zusätzlich wird  es einen flexiblen Gültigkeitsbeginn beim VVS-StudiTicket, sowie dem Anschluss-StudiTicket ab dem 01. August 2020 geben. Die beiden Tickets können dann für eine Gültigkeit von sechs Monaten, beginnend ab dem Ersten jeden Monats, gekauft werden und sind somit nicht mehr an die Semesterlaufzeit gebunden!

 

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart GmbH (VVS) hat dazu  noch folgende ergänzende Informationen für euch:

  • Der Vorverkauf erfolgt weiterhin jeweils einen Monat vor
    Gültigkeitsbeginn der Tickets (wie bislang auch).
  • Bei Online-VVS-StudiTickets ist der Kauf aufgrund der elektronischen Prüfung der Berechtigung nur im jeweiligen Semester möglich.
  • Beispiel: Semester 01.10. bis 31.03. = Kauf mit Gültigkeitsbeginn 01.10., 01.11., 01.12., 01.01., 01.02., 01.03. (im Rahmen des Vorverkaufszeitraumes für jeweils zwei Monate).
  • Der erste Gültigkeitsmonat des Tickets kann von den Studierenden frei gewählt werden.
  • Das VVS- StudiTicket oder VVS- Anschluss-StudiTicket gilt ab dem ersten Gültigkeitsmonat für sechs Kalendermonate.
  • Die Berechtigung zum Kauf eines VVS-StudiTickets oder VVS-Anschluss-StudiTickets ist beim Kauf weiterhin vorzulegen.
  • Diese Berechtigung muss mindestens für den ersten Gültigkeitsmonat des VVS-StudiTickets oder VVS-Anschluss-StudiTicket gültig sein.