Wohngeld soll all denjenigen helfen, deren Einkommen nicht ausreicht, um die Kosten einer angemessenen Wohnung zu tragen. Unter bestimmten Voraussetzungen können auch Studierende Wohngeld erhalten.