Wohnheim Fichtenweg 28

Dieses Wohnheim mit Doppelapartments steht ausschließlich Paaren und Studierenden ohne Kindern zur Verfügung. Das Wohnheim befindet sich im Studierendendorf Waldhäuser-Ost, kurz WHO. In unmittelbarer Nähe zum WHO gibt es ein Einkaufszentrum und ein Hallenbad.

Übersicht & Preise

Anschrift Wohnform Plätze Größe Miete Kaution
Fichtenweg 28 möblierte Doppelapartments 26 ca. 28 – 33 m² 495 – 532 €* 1.200 €*
Fichtenweg 28 möbliertes Einzelzimmer in 5er WG 5 11 – 16 m² 304 – 326 €* 600 €*
  • Wohnheim

    • Küchen­zeile (ohne Backofen) und Bad je Apartment
    • Gemein­schafts­­zentrum
    • Musik­raum**
    • Grill­platz**
    • Volleyball­­platz**
    • Wasch­maschinen und Trockner im Keller**
    • Garagen­plätze für PKWs (kosten­pflichtig)
    • Fahrrad­abstellplatz
  • Zimmer­ausstattung

    • Internet über das Uni-Netz**
    • Telefon- und TV-Anschluss**
  • Möblierung

    • zwei Betten mit Matratze
    • zwei Stühle
    • zwei Schreib­tische
    • zwei Schränke
    • zwei Regale

Weitere Infos

Mitarbeiter
Hausmeister

Besucheradresse

Abteilung Wohnungswesen
Fichtenweg 5
72076 Tübingen

Postaddresse

Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim
Anstalt des öffentlichen Rechts
Abteilung Wohnungswesen
Friedrichstraße 21
72072 Tübingen

Telefon

+ 49 7071 / 9697-0

Studentenbar “Kuckuck”

PKW-Parkplätze in der Tiefgarage beziehungsweise im Parkhaus können für zehn Euro* pro Monat angemietet werden.

Starterpaket

Starterpaket
Das Studierendenwerk bietet für alle Bewohner*innen unserer Wohnheime ein Schlafzimmer-Starterpaket an. Dieses Paket könnt ihr zum Preis von 80 € bei unserer Wohnheimverwaltung erwerben. Das Paket enthält:

  • Bettdecke mit Bezug
  • Kissen mit Bezug
  • Leintuch

Weitere Informationen findet ihr in dem Anschreiben, das zusammen mit eurem Mietvertrag versendet wird.

Nur solange der Vorrat reicht.

Mehr Infos zum vielfältigen Freizeitprogramm des Tutoriums gibt’s hier.

*Preise ohne Gewähr, Änderungen behält sich das Studierendenwerk vor.
**Dies sind freiwillige Leistungen des Studierendenwerks.