Beiträge

Richtfest für Wohnheim in Hohenheim

,
Heute haben wir das Richtfest für den Bau unseres neuen Wohnheims auf dem Campusgelände der Uni Hohenheim gefeiert. Ab Oktober 2018 können die ersten Studierenden voraussichtlich einziehen.

Wohnheimbau an der Uni Hohenheim startet

,
Das Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim baut eine neue Wohnanlage für 253 Studierende auf dem Campus der Universität Hohenheim. Heute fand der Spatenstich statt.

Ab ins Wohnheim!

,
Zum Sommersemester 2017 haben wir in unseren Wohnheimen in Tübingen noch Zimmer frei.

Neues Wohnheim in Reutlingen ist fertig

Unser neues Wohnheim in Reutlingen ist fertig. Ab heute können die Studierenden das Wohnheim in der Pestalozzistraße 65 beziehen.

Studierende unterstützen Flüchtlinge in Tübingen

Studierende des Tübinger Wohnheims Mühlbachäcker verschönern einen Bauwagen zur Unterstützung eines Flüchtlingsprojekts.

Richtfest in Reutlingen

,
Heute feierte das Studierendenwerk das Richtfest für die neue studentische Wohnanlage auf dem Campus der Hochschule Reutlingen.

Pressemitteilungen

Studierenden­werk feiert Richtfest in Reutlingen

,
Zum Wintersemester 2015/2016 werden die ersten Studierenden in die neue studentische Wohnanlage auf dem Campusgelände der Hochschule Reutlingen einziehen. Am Freitag, 26. Juni 2015, feierte das Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim das Richtfest.
Studierendenwerk Tübingen-Hohenheim - Pressemitteilung

Legionellen-Grenzwert in einzelnen Wohnheimen überschritten

Bei einer routinemäßigen Untersuchung der Warmwasserinstallation in Wohnheimen des Studentenwerks Tübingen-Hohenheim wurde gemäß Trinkwasserverordnung ein erhöhter Legionellen-Wert festgestellt. Das Studentenwerk hat die Bewohner/-innen der betroffenen Wohnheime informiert und sofortige Maßnahmen eingeleitet.
2013-03-07 Wohnheimneubau Reutlingen - 3P-Architekten -Stuttgart -Modellansicht1

Wohnheimneubau in Reutlingen: Architektenwettbewerb abgeschlossen

Das Studentenwerk Tübingen-Hohenheim plant aktuell ein neues Wohnheim in Reutlingen mit Platz für rund 150 Studierende. Der EU-weite Architektenwettbewerb für einen Neubau auf dem Campusgelände ist gerade zu Ende gegangen.